Sichtbarer durch SEO

Bei Google & Co. besser gefunden werden

Schönheit macht eine Webseite nicht sichtbarer für Suchmaschinen.
Suchworte für Ihre Firma - Anpassungen auf Ihrer Internetseite - Reputation Ihrer Internetseite

In der Suche gut platziert. 85 % aller Zugriffe im Internet geschehen über Suchdienste, die eigene Zielgruppe spricht man hier mit den richtigen Keywords an.

In keinem anderen Medium hat ein Unternehmen die Möglichkeit sich, seine Produkte und Dienstleistungen so ausführlich und einem so großen Personenkreis vorzustellen.

Die Zahl der Internetbesucher ist gehörig gewachsen und wird immer größer, das Gedrängel bei Google auf den guten Plätzen auch.
Experten schätzen, dass Google etwa 150 Kriterien heranzieht, um die Position einer Webseite in den Suchergebnissen bestimmen zu können. Um hier gut sichtbar von regional bis europaweit mithalten zu können, ist oftmals eine Optimierung für die Suchmaschinen notwendig.

Neben der technischen Seite eines Inetrnetauftrittes (leistungsstarke und suchmaschinenfreundliche Programmierung) ist auch die Suchmaschinenoptimierung ein wesentlicher Aspekt zum Erfolg. Ihre Webseite sollte leicht, schnell und optimal von den Suchmaschinen gefunden und möglichst langfristig aufgenommen werden können.
Sie erhalten einen professionell programmierten Internetauftritt sowie ein suchmaschinenfreundliches Layouts und eine Begleitung bei der Erstellung einer optimalen Struktur.
Wir beraten zur Optimierung Ihres Content (Text- und Bildinhalte) und realisieren die dazu notwendigen technischen und auch inhaltlichen Aspekte dafür.

 

 

Suchmaschinenoptimierung ist ein langer Prozess

Eine gute Suchmaschinenoptimierung geht nicht von Heute auf Morgen, verschiedene Aspekte sind dabei zu berücksichtigen:

  • Die passenden Keywords (Suchworte für Ihre Firma)
  • Die OnPage-Optimierung (Anpassungen auf Ihrer Internetseite)
  • Die Off Page Optimierung (Reputation Ihrer Internetseite)

 

Keyword-Optimierung:

In der Suche gut platziert. 85 % aller Zugriffe im Internet geschehen über Suchdienste, die eigene Zielgruppe spricht man hier mit den richtigen Keywords an.

Der eigene Firmenname ist wohl das uninteressanteste Keyword wenn es darum geht, neue Kunden zu gewinnen,- denn wer diesen Namen bereits kennt kommt nicht neu auf Ihre Internetseite.
Suchworte müssen aus der Kundenperspektive überlegt werden; eine der größten Herausforderungen ist es wohl, die Begriffe vorherzusehen, mit denen andere Menschen unsere Webseiten suchen würden.

Keywords sind die Begriffe, nach denen potenzielle Interessenten / Kunden Ihres Angebotes nach Ihnen im Internet suchen.
Das Ziel einer keywordbezogenen SEO-Optimierung Ihrer Webseite ist die ständige Präsenz Ihres Unternehmens unter den für Sie relevanten Suchbegriffen (Keywords) – sprich unter den Begriffen, die Ihre potenziellen Kunden bei Google und Co eingeben. Damit werden eine deutliche Steigerung der Anzahl an qualifizierten Besuchern und die Stärkung Ihres Bekanntheitsgrades erreicht.

Prozess der Keyword-Optimierung:

  • Suche und Festlegung geeigneter Keywords. Wenn Sie Ihre Keywords bereits kennen, können diese genutzt werden. Falls nicht, können wir Keywords mit Ihnen zusammen erarbeiten. Dieses kann auch mit Hilfe einer Analyse Ihrer Mitbewerber unterstützt werden.
  • Die für Sie relevanten Suchbegriffe werden dann, unter Berücksichtigung des Suchverhaltens der Internetnutzer, mit Ihnen festgelegt.
  • Wurden die Keywords festgelegt, sind die Inhalte auf der Internetseite daraufhin noch einmal zu prüfen und anzupassen, ggf. sind zusätzliche suchmaschinen- und besucheroptimierte Landingpages zu erstellen.
  • Zur Sicherstellung einer guten Platzierung sind kontinuierliche Pflege und Optimierung notwendig.
  • Regelmäßige Erstellungen von Status-Reports helfen bei der Erfolgskontrolle.

 

OnPage-Optimierung:

OnPage Optimierungen sind Maßnahmen auf Ihrer Internetseite, die dazu dienen:

  • Suchmaschinen Anreize zu geben, Ihre Internetseite als fachlich wichtig zu den vorher festgelegten Keywords einzustufen
  • und Ihre Seite entsprechend als wichtiger einzuschätzen als die der Mitbewerber
  • und deshalb Ihre Seite in den Suchergebnissen möglichst weit oben anzuzeigen.

Alle Maßnahmen und Anpassungen werden auf der Webseite selber vorgenommen. Dazu gehören neben vielen technischen Faktoren auch inhaltliche und strukturelle Aspekte.
Das beginnt mit der Auswahl geeigneter Keywords, für die man gute Positionen in den Suchmaschinen anstrebt. Hierfür muss ansprechender und passender Content in Form von Texten, Bildern und Videos hergestellt werden. Anschließend wird der Content technisch so veröffentlicht, dass die Suchmaschine den Inhalt und die Relevanz des Keywords erkennen kann.

Da die Suchmaschinen die Funktionsweise ihrer Algorithmen nicht veröff entlichen, wodurch die Platzierungen bestimmt werden, gibt es keine Standard-Anweisungen für die perfekte Optimierung. Jedoch sollte nicht nur die Website an sich, sondern auch starke Unterseiten optimiert werden.

 

Off Page Optimierung

Off Page Optimierung ist die Reputation Ihrer Internetseite im Internet.

Eine Internetseite, auf die nicht von anderen verwiesen wird (durch eine Linkstruktur) oder über die nicht gesprochen wird (Social Media), hat nicht so viel Reputation. Oft ist diese aber entscheidend um Positionen vor den Mitbewerbern zu erzielen.

Einer Off Page Optimierung sollte möglichst eine Onpage Optimierung vorausgehen. Zum Aufbau von Backlinks kann eine entsprechende LandingPage eingesetzt und effizient genutzt werden.
Eine LandingPage ist eine speziell eingerichtete Webseite, die nach einem Mausklick auf ein Werbemittel (z.B. Werbebanner) oder nach einem Klick auf einen Eintrag in einer Suchmaschine, bei facebook oder auf einer anderen Internetseite, erscheint.

Um den Optimierungsgrad der Website dauerhaft hoch zu erhalten, gehört auch ein gutes Monitoring (Überwachen) der eigenen Webseite dazu.

Das Konzept der Regionalen Partner und der Regionalen Portale sind starke und kostengünstige Konzepte, die zur Seo Off Page Optimierung beitragen können.

 

Analytics und Ranking

Um zu überprüfen, ob und wie erfolgreich eine Internetseite ist, braucht es eine Erfolgskontrolle:

  • welches sind die Haupteinstiegs- und Ausstiegsseiten
  • woher kommen die Besucher
  • welches sind die beliebtesten Seiten
  • welches sind die typischen Klickpfade der Besucher
  • wie lange war der Besucher auf der Seite
  • etc.

Nach einer Analyse ist es möglich, die Internetseite weiter entsprechend anzupassen und zu verändern.
Pöppel.Media bietet hier mehrere Analysetools an. Ein kostenfreies und aussagekräftiges Tool ist hierzu Google Analytics.

Zur genaueren Prüfung des Rankings ist ein weiteres Tool nötig. Beim Ranking wird die Position von Internetseiten bei entsprechenden Keywords geprüft und über einen längeren Zeitraum analysiert.
In manchen Fällen ist auch ein Ranking von Mitbewerbern eine sinnvolle Ergänzung.

 

Drei Viertel der Bevölkerung in Deutschland sind mittlerweile online.
In der Generation der 14- bis 29-Jährigen liegt mit 98 Prozent Nutzung das Internet knapp vor dem Fernsehen (97 Prozent)*.

*Das ergibt eine repräsentative Erhebung des Hightech-Verbandes Bitkom.

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an!

Sie haben noch keine Homepage oder Ihre Internetseite ist veraltet?
Kontaktieren Sie uns. JETZT ANGEBOT ANFORDERN

I N T E R N E T K O M P E T E N T Z